Advantage für Katzen

Advantage® für Katzen
Fadenkreuzsymbol für Advantage Spot-on Behandlung von Flöhen bei Katzen

Zur Behandlung gegen: Flöhe

Symbol kleine und große Katze für Advantage Spot-on für Katzen und junge Kätzchen

Haustier: Katzen und Kätzchen ab 8 Wochen

Pipettensymbol für Advantage Spot-on für Katzen - Flohmittel zum Auftropfen

Anwendungsart: Zum Aufbringen auf die Haut (Spot-on)

Kalendersymbol für Advantage Spot-on für Katzen Dosierung einmal im Monat

Wirkungsdauer: Bis zu 1 Monat

Produktbild Verpackung Advantage Spot-on für Katzen
Rasch wirkendes Flohmittel

Advantage® für Katzen ist eine einfach anzuwendende Spot-on-Behandlung, die auf die Haut im Nacken des Tieres aufgetragen wird und sich von dort auf der gesamten Hautoberfläche verteilt. Die Wirkung gegen Flöhe tritt innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung ein, so dass Flöhe bei Kontakt rasch abgetötet werden. Auch die Flohlarven in der Umgebung des behandelten Tieres werden so wirksam bekämpft.

Title
Warum Advantage®?
USP
Thumbnail
Title
Bis zu einen Monat Schutz
Thumbnail
Title
Tötet Flöhe bei Kontakt
Thumbnail
Title
Geeignet für Katzen und Kätzchen
Advantage® für Katzen ist ein rasch wirkendes und effektives Flohmittel
Image
Bild einer Katze, durch Advantage Spot-on geschützt vor Flöhen
Advantage® für Katzen ist ein rasch wirkendes und effektives Flohmittel

Das Flohmittel Advantage® für Katzen enthält den Wirkstoff Imidacloprid, der rasch wirkt und Flöhe bereits bei Kontakt mit Haut oder Fell des Tieres tötet.1

Darüber hinaus tötet Advantage® auch die Flohlarven in der unmittelbaren Umgebung des behandelten Tieres ab, was wichtig für eine effektive Flohbekämpfung ist. Denn abgestoßene Hautschüppchen enthalten ebenfalls geringe Mengen Imidacloprid, wodurch der Wirkstoff des behandelten Tieres gleichzeitig auch seine direkte Umgebung schonend „mitbehandelt“.

Advantage® wirkt bei Katzen 3-4 Wochen. Danach sollte es erneut angewendet werden.

Wie wirkt Advantage®?

Advantage® enthält den Wirkstoff Imidacloprid, der schnell wirkt und Flöhe bei Kontakt mit Haut oder Fell tötet. Er muss nicht erst in die Blutbahn gelangen, um zu wirken.

Imidacloprid verteilt sich nach dem Auftragen sehr schnell über den gesamten Körper des behandelten Tieres und lagert sich in der oberflächlichen Fettschicht der Haut ein. Wenn ein Floh mit dem Wirkstoff in Kontakt kommt, wird dieser durch den Floh absorbiert und greift gezielt sein Nervensystem an, was schließlich zum Tod des Parasiten führt.

Dabei wirkt Imidacloprid nur gegen die Organismen, gegen die es wirken soll: Es verbindet sich nahezu ausschließlich mit den Rezeptorstellen von Insekten und lässt die Rezeptoren von Säugetieren quasi völlig unberührt – ähnlich wie bei einem Schlüssel-Schloss-Prinzip.

Thumbnail
Schritt 1 – Anwendung Advantage Spot-on bei Katzen: Pipette aus der Packung entnehmen
Title
Nehmen Sie die Pipette aus der Verpackung (nicht bildlich dargestellt). Halten Sie die Pipette aufrecht (Darstellung 1), drehen Sie die Verschlusskappe und ziehen Sie sie ab (Darstellung 2).
Thumbnail
Schritt 2 – Anwendung Advantage Spot-on bei Katzen: Pipette aufrecht halten und Verschlusskappe abnehmen
Thumbnail
Schritt 3 – Anwendung Advantage Spot-on bei Katzen: Pipettendichtung mithilfe der Verschlusskappe entfernen
Title
Setzen Sie die Verschlusskappe verkehrt herum auf, um die Dichtung der Pipette durch Drehen zu öffnen.
Thumbnail
Schritt 4 – Anwendung Advantage Spot-on bei Katzen: Pipetteninhalt auf die Haut im Nackenbereich auftragen
Title
Teilen Sie das Haar im Nackenbereich Ihrer Katze, bis die Haut sichtbar ist. Legen Sie die Spitze der Pipette auf die Haut und drücken Sie mehrmals fest, um den Inhalt direkt auf die Haut aufzutragen.
Häufig gestellte Fragen zu Advantage®
Wie bekommen Katzen Flöhe?

Katzen können nicht nur durch direkten Kontakt mit befallenen Haustieren Flöhe bekommen, sondern zum Beispiel auch durch Igel, Mäuse oder Vögel bzw. deren Nester im eigenen Garten oder auf Wiesen.

Worin besteht der Unterschied zwischen Advantage® und Flohmitteln zum Einnehmen?

Bei Mitteln zum Einnehmen (Tabletten) müssen die Flöhe die Katze erst stechen, um abgetötet zu werden, da sich die Wirkstoffe im Blut des behandelten Tieres anreichern. Advantage® für Katzen ist eine rein äußerliche Spot-on-Behandlung, die auf die Haut aufgetragen wird und Flöhe bei Kontakt abtötet, sodass sie nicht erst stechen müssen.1

  • 1. Mehlhorn et al. Parasitol Res (2001) 87:198-207, die Informationen beziehen sich auf die Wirkungsweise und sollen nicht implizieren, dass Parasiten vollständig vom Beißen abgehalten werden können.
Wie oft sollte man Advantage® auftragen?

Es wird empfohlen, Advantage® das ganze Jahr über, jeweils einmal im Monat aufzutragen.

Wie lange wirkt Advantage®?

Advantage®wirkt schnell und tötet Flöhe bei Katzen für drei bis vier Wochen ab.

Kann ich meine Kätzchen mit Advantage® behandeln?

Ja, auch Katzenwelpen ab einem Alter von 8 Wochen können mit Advantage® behandelt werden.

Wie lange sollte ich nach der Anwendung von Advantage® mit dem Baden meiner Katze warten?

Für den seltenen Fall, dass Sie Ihre Katze baden möchten, warten Sie anschließend, bis sie vollkommen trocken ist und tragen Sie erst dann Advantage® auf. Baden Sie Ihre Katze nicht häufiger als alle zwei Wochen.

Kann ich Advantage® auftragen, wenn meine Katze Medikamente nimmt?

Fragen Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie Advantage® in Verbindung mit anderen Medikamenten verabreichen.

Meine Katze verbringt die meiste Zeit im Haus. Braucht sie trotzdem Advantage®?

Auch wenn Ihre Katze nur wenig Zeit außerhalb des Hauses verbringt oder als reine Wohnungskatze lebt, kann sie sich mit Flöhen anstecken. Beispielsweise durch Besucher oder die Straßenschuhe können Flöhe oder Flohlarven unbemerkt ins Haus gelangen. Ein Flohschutz kann daher auch für diese Tiere sinnvoll sein.

Ich habe nur ein paar Flöhe auf meiner Katze gesehen. Soll ich trotzdem Advantage® anwenden?

Wenn Sie Flöhe auf Ihrer Katze sehen, sollten Sie umgehend mit einer Flohbehandlung beginnen. Denn Flöhe können sich rasend schnell vermehren. Außerdem befinden sich nur rund fünf Prozent des Flohbefalls wirklich auf dem betroffenen Tier. Sie müssen also davon ausgehen, dass sich bereits viele Floheier, -larven und -puppen in ihrem Haus, z.B. in Teppichen, Polstern und an den Lieblingsplätzen Ihrer Katze befinden, die innerhalb kurzer Zeit zu erwachsenen Flöhen heranwachsen können.

Der beste Weg, sich vor einer Flohplage zu schützen, ist die regelmäßige, ganzjährige und lückenlose Behandlung des Vierbeiners mit einem zuverlässigen Flohschutz wie Advantage® Spot-on. Damit werden Flöhe und in der Umgebung befindliche Larvenstadien schnell und effektiv abgetötet.

Nur eines meiner Haustiere scheint Flöhe zu haben. Soll ich nur das infizierte Tier behandeln?

Nein. Es ist wichtig, alle Haustiere im Haushalt mit einem geeigneten Flohmittel zu behandeln. Flöhe vermehren sich schnell, sodass es nicht lange dauert, bis auch Ihre anderen Haustiere befallen werden können.

Kann ich zwei Katzen mit einer Pipette behandeln?

Nein. Folgen Sie immer genau den Anweisungen in der Gebrauchsinformation und geben Sie Ihrer Katze die richtige Dosierung, um eine wirksame Behandlung zu gewährleisten.

Wie lange hält sich Advantage® für Katzen?

Diese Informationen finden Sie auf der Verpackung.

Advantage® Lösung zum Auftropfen auf die Haut für Hunde, Katzen und Zierkaninchen. Wirkstoff: Imidacloprid. Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Hunden und Katzen, zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis) bei Hunden sowie zur Behandlung des Flohbefalls bei Zierkaninchen. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplanes zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (FAD) verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Advantage® für Hunde: Innerhalb von 24 Stunden nach Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Advantage® für Katzen und Zierkaninchen: Die am Tier befindlichen Flöhe werden innerhalb eines Tages nach Behandlung abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 3 bis 4 Wochen lang gegen Flöhe bei Katzen und bis zu einer Woche bei Zierkaninchen. Warnhinweise: Nicht anwenden bei unter 8 Wochen alten Saugwelpen. Nicht anwenden bei Kaninchen, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind. Nicht anwenden bei Zierkaninchen, die jünger als 10 Wochen alt sind. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Apothekenpflichtig. Zulassungsinhaber: Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen. Druckversion: 09/2014

Pet Type
Category
Approval Code
AWB-2186274188
Tags
Tags
Master Brand
Apply Branding
On
Produktbild Verpackung Advantage Spot-on für Katzen